Danke für die Wahl
Laden...

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

50 Jahre IGG! Seit 1970 ist die IGG als parteifreie Gruppierung in unserer Gemeinde eine kommunalpolitische Größe. Wir haben seither 36 Jahre das Amt des Bürgermeisters geführt – die letzten sechs davon ich als erste weibliche Bürgermeisterin in der Geschichte Gräfelfings.

Der Gründungsgedanke war damals der Erhalt der Gartenstadt. Eine Idee, die wir geprägt haben und die nichts von ihrer Aktualität verloren hat.

Dass wir in Gräfelfing in einem besonderen Umfeld leben, macht mich dankbar und motiviert mich, weiter daran zu arbeiten, dass alle an diesem Ort gut leben können. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, dem Gemeinderat, der Verwaltung und auch den anderen Würmtalgemeinden müssen wir uns den Aufgaben der Zukunft stellen.

Nur mit durchdachten Konzepten werden wir unsere Ziele erreichen. Kommunikation und Kooperation sind dabei unerlässlich – das hat sich mir deutlich in meiner Amtszeit gezeigt.

Große Projekte konnte ich in den letzten Jahren bewegen und möchte ich auch erfolgreich zu Ende führen:
Umbau des Rathausplatzes, Neubau Schultrakt an der Volksschule, zahlreiche Straßenerneuerungen (z.B. Rottenbucherstraße, Neurieder Weg),

Übernahme des Rudolf und Maria Gunst-Hauses in eine gemeindeeigene gGmbH, Übernahme des Geothermieclaims, Neubau von 25 barrierefreien Gemeindebauwohnungen in der Rottenbucherstraße, städtebauliches Konzept für Lochhams Mitte (Jahnplatz, Pschorrhof), Start eines Gesamtverkehrskonzepts

mit Maßnahmen zur Verkehrsentlastung und -beruhigung (Entlastungsstraße), neue Spielplätze am Neunerberg und an der Dornwiese, Neubau einer Dreifachturnhalle mit Schwimmbad für den Schulcampus, neuer Standort für die Doemens Akademie u.v.m.

Bei der IGG ist die Gartenstadt in guten Händen. Gemeinsam werden wir Gräfelfing als einen lebens- und liebenswerten Ort erhalten und zukunftsfähig gestalten. Dafür engagiere ich mich schon bisher als Ihre Bürgermeisterin mit viel Leidenschaft. Und dafür stehen auch unsere Kandidatinnen und Kandidaten, die ihren Teil zur Gestaltung Gräfelfings beitragen möchten.

Lassen Sie sich von unseren Vorstellungen und den Kompetenzen der IGG überzeugen!

Schenken Sie mir am 29. März 2020 Ihr Vertrauen.
Wählen Sie wieder mich zu Ihrer Bürgermeisterin!

Ihre

Unterschrift-Uta-Wuest

Meine Ziele auf einen Blick

Wohnen im Grünen
Lebensqualität im Grünen erhalten, für alle. Mit uns bezahlbares Wohnen für junge Familien und Normalverdiener.

Mobilität in Gräfelfing
Der innerörtliche Verkehr zu 70 % hausgemacht. Sie haben es in der Hand. Mit uns gute Ideen statt Verbote.

Das Klima schützen
An morgen denken verantwortlich handeln. Mit uns zügig Projekte der zentralen Wärme- und Stromversorgung und der Tiefengeothermie.

 

Unsere Kinder, unsere Zukunft
Den Lochhamer Schulcampus weiter modernisieren. Mit uns jetzt den Neubau einer Sport- und Schulschwimmhalle.

Zusammenleben der Generationen
Mit uns Mehrgenerationenprojekte in S-Bahnnähe und die zügige Umsetzung des Zukunftskonzepts Rudolf und Maria Gunst-Haus.

Gewerbegebiet

Leitbild der IGG

Vielen Dank für die erste Amtszeit!

Ich setze mich voll und ganz für die Gartenstadt Gräfelfing ein. Das Bewahren dieser einzigartigen Gartenstadt war der Gründungsgedanke der IGG und ist weiterhin unsere Aufgabe.

IGG-Faktencheck-2020

Wahlbroschüre der IGG

bereits-erreicht